Derby Fehmarn am 27.04.2014

 

Am Sonntag konnte Prüfungsleiter K.H.Laß 8 der gemeldeten 11 Gespanne bei schönstem Wetter auf der Insel Fehmarn begrüßen.

Nach einer kurzen offenen Richterbesprechung, der Einteilung der Gruppen und der ,,Übersetzung,, für die weit angereisten dänischen Führer, ging es in die abwechslungsreichen, sehr gut mit Niederwild besetzten, Reviere.

Alle angetretenen Hunde konnten das Derby mit fast ausschließlich sehr guten Noten bestehen. Suchensieger wurde ,,Männi,, Jaacks

mit seiner Hündin ,,Deern vom ohlen Redder,, mit einem 4h in der Suche.

Ganz herzlichen Dank gilt allen Organisatoren, der gastronomische

Betreuung durch das ,,Miramar,, und natürlich im Besonderen den Revierinhabern, die es uns jedes Jahr ermöglichen, die Prüfungen in ihren

niederwildreichen Revieren abzuhalten!!!

 

 

                                                                                     sl

Ergebnisliste 

 

 

...ein paar Bilder: